Willkommen beim NABU Rastede

Für Mensch und Natur

 

Der Naturschutzbund Deutschland e. V. (kurz NABU) und örtlich der NABU Rastede als Mitglied der NABU-Bezirksgruppe Oldenburger Land e.V. möchte Menschen dafür begeistern, sich durch gemeinschaft-liches Handeln für die Natur einzusetzen. Wir wollen, dass auch kommende Generationen eine Erde vorfinden, die lebenswert ist, die über eine große Vielfalt an Lebensräumen und Arten, sowie über gute Luft, sauberes Wasser, gesunde Böden und ein Höchstmaß an endlichen Ressourcen verfügt.

 

Alle Aktiven des NABU Rastede arbeiten ausschließlich ehrenamtlich. Wir sind unabhängig von öffentlichen Zuschüssen und daher angewiesen auf Mitgliedsbeiträge und Spenden.

 

Auf den folgenden Seiten möchten wir Ihnen unsere Arbeit vorstellen und Perspektiven für eine lebenswerte Zukunft entwickeln.

Auszeichnung "Schwalben-freundliches Haus" an den Bioland-Hof Steenken in Nethen

Foto: G. Lüerßen
Foto: G. Lüerßen

Wieder Hoffnung für ein grünes Hankhauser und Loyer Moor !

Die Intervention aller Gegner eines Torfabbaus hatte Erfolg; s. Bericht!
Die Intervention aller Gegner eines Torfabbaus hatte Erfolg; s. Bericht!

Ein Storchenpaar hat die Vor- züge des Hankhauser Moores entdeckt und brütet erstmalig

Aufgrund der Witterung leider vergebens: Foto S. Lorenz
Aufgrund der Witterung leider vergebens: Foto S. Lorenz

Bitte Petition unterschreiben !

A20 findet Aufnahme in den Bundesverkehrswegeplan!

Geht's nun los? Mitnichten (s. Bericht)!
Geht's nun los? Mitnichten (s. Bericht)!

Jahresbericht 2015

Bitte auf das Bild klicken!                Foto Silke Lorenz
Bitte auf das Bild klicken! Foto Silke Lorenz

NABU-TV auf Youtube

Vogel des Jahres 2016:          Der Stieglitz

Foto: Frank Derer
Foto: Frank Derer

Die Gemeine Binsenjungfer ist die Libelle des Jahres

Für weitere Infos auf das Bild klicken! Foto: Christian Fischer
Für weitere Infos auf das Bild klicken! Foto: Christian Fischer

Willkommen Wolf !

Neu: wöchentlich akuelle Infos zum Wolf,  Foto: C. Bosch
Neu: wöchentlich akuelle Infos zum Wolf, Foto: C. Bosch

Rastede verschenkt seine letzte ortsnahe Natur für ein paar Neubürger!

"Südlich Schlosspark III": hier stehen künftig Häuser, Foto H. Lobensteiner
"Südlich Schlosspark III": hier stehen künftig Häuser, Foto H. Lobensteiner

Kuhstall Kleibrok: Vier Betrof- fene haben Klage eingereicht!

Grafik; Dieter Hagen
Grafik; Dieter Hagen

Energiewende frißt Landschaft

Unvorstellbar: das Ipweger Moor als Industrielandschaft. Montage  S.  Lorenz
Unvorstellbar: das Ipweger Moor als Industrielandschaft. Montage S. Lorenz
NABU-Vogelführer online und als kostenloses Handy-App
NABU-Vogelführer online und als kostenloses Handy-App
NATURSCHUTZ heute Online
NATURSCHUTZ heute Online

Naturschutzjugend

Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene machen "action for nature" Mehr

Online spenden