J a h r e s b e r i c h t  2 0 1 6

mit den wichtigsten Stationen des zurückliegenden Jahres

Fotos von Silke Lorenz, Klaus Hinsch, Ole Weinrich, Gerold Lüerßen, H. Lobensteiner

 

 

 

Exkursion am 21. Februar

zu den nordischen Winter-

gästen, hier Singschwäne

Nähe Wapeler Siel

 

 

 

 

 

Vortrag "Ungeheuer phantastisch - Einheimische Spinnen" von

Dr. Oliver-D. Finch im Rahmen

der Jahreshauptversammlung

am 8. März, im Bild eine

Wespenspinne

 

 

 

 

Exkursion zu Kreuzotter,

Ringelnatter & Co. im

Loyer Moor am 1. Mai

 

 

 

 

Vogelkundliche Wanderung

über den ehemaligen Standort- übungsplatz Friedrichsfeld bei

Bockhorn am 7. Mai,

im Bild ein Neuntöter

 

 

 

 

Fledermaus-Kinderfest am

Rasteder Ellernteich am

20. Mai

 

 

 

 

Exkursion in die Gellener

Torfmöörte am Rande des

Ipweger Moores am

12. Juni

 

 

 

 

 

Besuch zur Heideblüte in der NABU-Teichlandschaft im Loyer Moor am 27. August und

3. September

 

 

 

 

Überreichung der Auszeichnung

"Schwalbenfreundliches Haus"

an den Biohof Steenken in

Rastede-Nethen am 19. August

 

 

 

 

Exkursion zum Schwimmenden

Moor im Weltnaturerbe Watten-

meer bei Sehestedt am Jade-

busen am 18. September

 

 

 

 

Stellungnahme mit Ablehnung

der Windkraftplanung im

Lehmder Moor und in der

Wapelniederung, im Bild die

Jade im Lehmder Moor

 

 

 

 

Nistkastenaktion der NAJU's auf

dem Gelände des Heimatvereins

Rastede zum Schutz der Stare im

Rahmen der Kinder-Naturschutz-

woche vom 5. - 13. November

 

 

 

Pflanzaktion der NAJU's mit Beerensträuchern in Delfshausen

zusammen mit derJugendgruppe

der Jägerschaft Rastede

am 18. Dezember

 

Rastede baut sich zu !

Göhlen, Ipwege, Hankhausen IV, Hahn-Lehmden und und und: Wie ist der Bauwahn in Rastede zu stoppen?
Göhlen, Ipwege, Hankhausen IV, Hahn-Lehmden und und und: Wie ist der Bauwahn in Rastede zu stoppen?

Die Feldlerche: Vogel des Jahres 2019

Bei uns längst zur Rarität geworden und akut vor dem lokalen Aussterben !
Bei uns längst zur Rarität geworden und akut vor dem lokalen Aussterben !

Hankhauser Moor: Über Torfab-bau entscheidet das Gericht !

Umweltausschuss am 10.10.: Die LSG-Verordnung wird vorerst zurückgestellt!
Umweltausschuss am 10.10.: Die LSG-Verordnung wird vorerst zurückgestellt!

Windparks im Norden Rastedes: Stellungnahme unter "Aktuelles"

Fotomontage S. Lorenz (Ipweger Moor)
Fotomontage S. Lorenz (Ipweger Moor)

Klage gegen den Planfeststel-lungsbeschluss des ersten Abschnitts ist eingereicht!

Naturzerstörend wie keine andere und unsinnig zugleich: die A 20 (A 22)
Naturzerstörend wie keine andere und unsinnig zugleich: die A 20 (A 22)

Erschreckend: In 30 Jahren ver- schwanden 3/4 unserer Insekten

Lesenswerter Kommentar dazu von Förster Sönke Hofmann im Weserkurier (23.12.)
Lesenswerter Kommentar dazu von Förster Sönke Hofmann im Weserkurier (23.12.)

Rastedes Verstädterung setzt sich ungebremst fort !

Baugebiet auf Sickerflächen im Göhlen, s. NABU-Stellungnahme, Foto Silke Lorenz
Baugebiet auf Sickerflächen im Göhlen, s. NABU-Stellungnahme, Foto Silke Lorenz
Vielen Dank an BINGO für die Finanzierung des Amphibienteiches an der Parkstrasse!
Vielen Dank an BINGO für die Finanzierung des Amphibienteiches an der Parkstrasse!

Willkommen Wolf ?

Im Ammerland hat er leidvolle Erfahrungen gemacht: s. Stellungnahme des NABU-Landesverbandes Nds.,  Foto: C. Bosch
Im Ammerland hat er leidvolle Erfahrungen gemacht: s. Stellungnahme des NABU-Landesverbandes Nds., Foto: C. Bosch

NABU-TV auf Youtube

NABU-Vogelführer online und als kostenlose Handy-App
NABU-Vogelführer online und als kostenlose Handy-App
NATURSCHUTZ heute Online
NATURSCHUTZ heute Online

Naturschutzjugend

Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene machen "action for nature" Mehr

Online spenden